1. Home
  2. Bi-Filme
  3. Bi-Filme 2021
  4. DRAMAqueen USERaward 2021: Wir verdoppeln eure Gewinnchance!
DRAMAqueen USERaward 2021: Wir verdoppeln eure Gewinnchance!

DRAMAqueen USERaward 2021: Wir verdoppeln eure Gewinnchance!

0

Wie jedes Jahr suchen wir auch 2021 den besten Film mit schwuler, lesbischer, bisexueller, transsexueller und queerer Thematik. Ihr seid die Jury! Und das lohnt sich bis zum 21. November gleich doppelt. Denn wer bis dahin abgestimmt hat, hat am Stichtag die Chance auf eine von drei queeren DVDs von Edition Salzgeber, Busch Media Group und GMfilms. Zusätzlich verlosen wir unter allen Teilnehmern drei weitere DVDs und Streams am 24. Dezember.

Der homonormative Medienpreis der QUEERmdb-User wird nunmehr das achte Mal vergeben. Nach Porträt einer jungen Frau in Flammen (2020), The Favourite (2019), Call me by your Name (2018), God's own Country (2017), Die Mitte der Welt (2016), Jungs (2015) und Dallas Buyers Club (2014) treten 2021 neue LGBT-Produktionen an, eure Herzen im Sturm zu erobern.

 

HIER GEHT ES ZUM VOTING

 

Gerade erschien der umstrittene, neue Film von Marco Berger, YOUNG HUNTER (2020), auf DVD und als Stream, nächsten Donnerstag startet der langerwartete, historische Liebesfilm mit Kate Winslet und Saoirse Ronan, AMMONITE (2020), in den Kinos, am 18. November folgt GROSSE FREIHEIT (2021) und thematisiert den "Schwulenparagrafen" 175 im Nachkriegsdeutschland. Dies dürfte eines der letzten Queerfilme sein, die es auf die Nominierungsliste für den DRAMAqueen USERaward 2021 geschafft haben.

Young Hunter | Film 2020 -- Stream, ganzer Film, Queer Cinema, schwul
Young Hunter (2020) © Edition Salzgeber

 

Auf dieser befinden sich jetzt 33 Gayfilme, darunter die beiden schwulen Animes EIN FREMDER AM STRAND (2020) und TWITTERING BIRDS NEVER FLY: THE CLOUDS GATHER (2020)*, die bereits im Vorverkauf die queeren LGBT-DVD-Charts anführen. Zu den weiteren Favoriten zählen sicherlich das Schweizer Drama BEYTO (2020), HOCHWALD (2020) aus Südtirol, Xavier Dolans nächstes Meisterwerk MATTHIAS & MAXIME (2019)*, das ostdeutsche Plattendrama NEUBAU (2020), die neue Romanverfilmung von Regie-Workaholic François Ozon, SOMMER 85 (2020), und der mit Colin Firth und Stanley Tucci starbesetzte Liebesfilm SUPERNOVA (2020).

Supernova | Film 2020 -- Stream, ganzer Film, Queer Cinema, schwul
Supernova (2020) © Weltkino Filmverleih

 

Da auch 2021 deutlich weniger Lesbenfilme als Gayfilme veröffentlicht wurden (über genaue Zahlen berichten wir zum Jahresende), ist die Zahl der für den DRAMAqueen USERaward nominierten Filme mit 21 wieder kleiner als bei den Filmen mit schwulen Protagonisten. Größte Chancen auf den Leserpreis haben dabei wahrscheinlich das bereits erwähnte AMMONITE (2020), die bildgewaltige Literaturverfilmung CARMILLA - FÜHRE UNS NICHT IN VERSUCHUNG (2019), die in die Kritik geratene, deutsche Milieustudie GLÜCK (2021) und der erste Weihnachtsfilm eines Mayor-Studios mit queeren Protagonist:innen (gespielt von Kristen Stewart und Mackenzie Davis): HAPPIEST SEASON (2020). Außenseiterchancen hat auch das US-Sozialdrama PIMP - A BRONX TALE (2018), welches gerade für Prime-Mitglieder als kostenloser Stream veröffentlicht wurde.

Carmilla - Führe uns nicht in Versuchung | Film 2019 -- Stream, ganzer Film, Queer Cinema, lesbisch
Carmilla (2019) © Busch Media Group

 

Unter den 11 nominierten Transfilmen gehören das dänische Familiendrama EINE TOTAL NORMALE FAMILIE (2020), EIN KIND WIE JAKE (2018) mit Jim Parsons und Claire Danes, Monika Treuts Dokumentarfilm GENDERATION (2021), das belgisch-französische Roadmovie LOLA UND DAS MEER (2019) und die berührende Dokumentation KLEINES MÄDCHEN (2020) von Sébastien Lifshitz zu unseren Favoriten. Was sind eure?

Kleines Mädchen | Film 2020 -- Stream, ganzer Film, Queer Cinema, transgender
Kleines Mädchen (2020) © Edition Salzgeber

 

HIER GEHT ES ZUM VOTING

 

Unter allen Teilnehmer:innen verlosen wir zwei Wunsch-DVDs/Streams von Edition Salzgeber, eine Überraschungs-DVD von GMfilms, zwei handsignierte DVDs von Busch Media Group und eine Wunsch-DVD aus unseren Top-10. Die ersten drei Filme verlosen wir am 21. November, bis dahin abzustimmen lohnt sich also doppelt, die zweite Auslosung unter allen Teilnehmern erfolgt Heilig Abend.

Und wie immer an dieser Stelle der Hinweis: Bitte bewertet keine Filme, die ihr nicht gesehen habt. Die DVD könnt ihr auch gewinnen, ohne euch am Voting zu beteiligen. Dazu bitte einfach bis zum Ende durchklicken und dann eine eMail-Adresse eintragen. Alle persönlichen Daten werden nach der Verlosung automatisch gelöscht.

Das amtliche Wahlergebnis verkünden wir Ende Dezember, wenn Olaf Scholz bereits als Bundeskanzler träge weitermerkelt. Bis dahin neu startende Produktionen werden nach und nach in die Liste aufgenommen, eventuell aber erst für den DRAMAqueen 2022 berücksichtigt. Falls wir uns den Strom im nächsten Jahr noch leisten können.

 

Wir drücken allen Lesern und Leserinnen die Daumen!

tags:

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.