1. Home
  2. Bi-Filme
  3. Wild Nights with Emily (2018)
Wild Nights with Emily (2018) 7.0

Wild Nights with Emily (2018)

0

"Beste lesbische Komödie seit Jahren" (IndieWire)

7.0

DRAMAqueen-USERbewertung7.0
Reader Rating: ( 1 vote ) 6

Das lesbische Historiendrama WILD NIGHTS WITH EMILY zeigt uns die berühmte Autorin Emily Dickinson von einer unbekannten Seite: Als Liebhaberin einer Frau.

OT: Wild Nights with Emily
AKA: Loucas noites com Emily · Сумасбродные вечера с Эмили
Biopic (USA)
Thematik: lesbisch, alle Tags
Laufzeit: 1 Stunde 24 Minuten
Premiere: 11. März 2018 (South by Southwest Film Festival, USA)
KINOstart: 28. November 2019
DVD/Stream-Veröffentlichung: 28. Februar 2020
OmU

Wild Nights with Emily (Film 2018) online sehen, ganzer Film, deutsch, Stream, Download, watch online, german, full movie, Untertitel, HD

Wild Nights with Emily (Film 2018) DVD kaufen, BluRay, BD, Stream, ganzer Film, deutsch, online sehen, Untertitel, HD

Wild Nights with Emily | Film 2018 -- Stream, ganzer Film, Queer Cinema, lesbisch

HANDLUNG VON WILD NIGHTS WITH EMILY
Emily Dickinson (1830-1886) gilt als eine der wichtigsten Dichterinnen der Weltliteratur – und als eine mysteriöse, zurückgezogen lebende Frau, die zu sensibel für die Welt war. Dass Emily über Jahrzehnte eine leidenschaftliche Liebesbeziehung mit ihrer Jugendfreundin und späteren Schwägerin Susan Gilbert führte, wussten zu ihrer Lebzeit nur wenige.

Auch nach Emilys Tod wurde die Beziehung streng geheim gehalten – u.a. von Emilys ehrgeiziger Verlegerin Mabel, die sogar die postum veröffentlichen Gedichte manipulierte und Emilys feurige Liebesbriefe an Susan an Männer umadressierte.

Mit Molly Shannon (Emily Dickinson), Amy Seimetz (Susan Gilbert) und Susan Ziegler (Mabel Loomis Todd)

Regie/ Drehbuch: Madeleine Olnek

SENDETERMINE VON WILD NIGHTS WITH EMILY
LETZTE FREE-TV-AUSSTRAHLUNG
Bislang keine Ausstrahlung im Fernsehen.

NÄCHSTER SENDETERMIN
Aktuell keine Ausstrahlung im Fernsehen geplant.
eMail-Benachrichtigung aktivieren

ERWARTETE ANZAHL VON TV-AUSSTRAHLUNGEN
Free-TV-Ausstrahlung ungewiss.

STREAMS
PRIME VIDEO

QUEERmdbFAQs
Molly Shannon (die durchgeknallte Val Bassett aus WILL & GRACE) verkörpert hier die bedeutendeste und verkannteste US-Dichterin des 19. Jahrhunderts, Emily Dickinson, von der lange Zeit niemand wusste, dass sie lesbisch war.

Anfang der 1990er wurde in der New York Times publiziert, dass einige Liebesgedichte und Liebesbriefe ursprünglich an eine Sue gerichtet waren. Es war aber nicht klar, ob Emily Dickinson selbst oder ihre Verlegerin Mabel Todd die Werke manipuliert und an Männer umadressiert habe.

Autorinfilmerin Madeleine Olnek griff die letzte These auf, was ihr den Vorwurf einbrachte, sie würde Geschichte umschreiben. Olnek sah sich daraufhin genötigt, einen 40seitigen Artikel mit Studien und Recherche zu veröffentlichen.

In einem Interview äußerte Madeleine Olnek, dass sie ihrem Film Comedy-Elemente hinzugefügt habe, weil viele über Feminismus nicht belehrt werden wollten. Ein Glück vielleicht, Jude Dry bezeichnet WILD NIGHTS WITH EMILY auf IndieWire als „beste lesbische Komödie seit Jahren“.

„Sue“ ist übrigens Jugendfreundin Susan Gilbert, die später Dickinsons Bruder Austin heiratete, um Emily weiter nah sein zu können.

ÄHNLICHE FILME WIE WILD NIGHTS WITH EMILY*

tags:

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.