1. Home
  2. Home Cinema: DVD/BluRay
  3. Sister My Sister (1994)
Sister My Sister (1994) 6.6

Sister My Sister (1994)

0

6.6

IMDb6.6
Reader Rating: ( 2 votes ) 8.8

SISTER MY SISTER ist ein britisches Thrillerdrama von Nancy Meckler und erzählt die Geschichte zweier Schwestern, die sich nach der Trennung in ihrer Kindheit als Dienstmädchen im selben Haushalt wiederbegegnen und dort ihre sexuelle Anziehung füreinander entdecken.

OT: Sister My Sister
AKA: Mi querida hermana · Entre Elas · Сестра моя сестра
Thrillerdrama (Großbritannien)
Thematik: lesbisch, lesbischer Sex, alle Themen
Laufzeit: 1 Stunde 29 Minuten
Premiere: 1994
DVD-Veröffentlichung: 7. Januar 2021 (restaurierte Fassung)
FSK 16 | OmU

Sister My Sister (Film 1994) online sehen, ganzer Film, deutsch, Stream, Download, watch online, german, full movie, Untertitel, HD

Sister My Sister (Film 1994) DVD kaufen, BluRay, BD, Stream, ganzer Film, deutsch, online sehen, Untertitel, HD

Sister My Sister | Film 1994 -- Stream, ganzer Film, Queer Cinema, lesbisch

HANDLUNG VON SISTER MY SISTER
Frankreich 1933. Christine und ihre jüngere Schwester Léa arbeiten als Dienerinnen bei Madame Danzard und ihrer unverheirateten Tochter Isabelle. Die Regeln sind klar verteilt: die Schwestern erledigen wortlos alle Aufgaben, Fehler werden nicht geduldet und frei ist nur der halbe Sonntag. Christine und Léa ertragen alle Demütigungen, weil sie sich auf diese Weise ganz nah sein können. In der Zurückgezogenheit ihrer Dachkammer wird die Beziehung der Schwestern immer körperlicher, ja rauschhafter. Als Madame Danzard erste Nachlässigkeiten im Haushalt bemerkt, droht die aufgestaute Spannung gefährlich zu kippen …

Mit Joely Richardson (Christine Papin ♀♀) und Jodhi May (Lea Papin ♀♀)
Regie: Nancy Meckler
Drehbuch: Wendy Kesselman

♀♀ lesbisch

SENDETERMINE VON SISTER MY SISTER
LETZTE FREE-TV-AUSSTRAHLUNG
Bislang keine Ausstrahlung im Fernsehen.

NÄCHSTER SENDETERMIN
Aktuell keine Ausstrahlung im Fernsehen geplant.
eMail-Benachrichtigung aktivieren

ERWARTETE ANZAHL VON TV-AUSSTRAHLUNGEN
Ausstrahlung im Free-TV unwahrscheinlich.

KRITIK
Ein unangenehmer Film, der (zwar atmosphärisch dicht) versucht, auf die ungewöhnlichen Frauenbeziehungen einzugehen, am Ende aber doch nur reißerisch um Sex und Mord geht. (Out Im Kino - Das Lesbisch-Schwule Filmlexikon*)

QUEERmdbFAQs
Nancy Mecklers Film beruht auf einem wahren Kriminalfall um Christine und Léa Papin, der sich in Le Mans 1933 zugetragen hat und in zahlreichen Werken aufgegriffen wurde, unter anderem von Jean Genet in seinem Theaterstück DIE ZOFEN*, welches 1974 von Christopher Miles auch verfilmt wurde.

Die Annahme eines inzestuösen Verhältnisses der Schwestern kam während der Gerichtsprozesses auf, ist aber historisch nicht belegt.

SISTER MY SISTER gilt als Klassiker des lesbischen Kinos aus Großbritannien, wurde aber nie in Deutschland veröffentlicht. 2021 erschien die digital restaurierter Fassung bei Edition Salzgeber.

Der Film wurde 2010 in den Vereinigten Arabischen Emiraten veröffentlicht.

Hauptdarstellerin Joely Richardson spielte 2003 bis 2010 die bisexuelle Ehefrau des Protagonisten Sean McNamara in Ryan Murphys Kultserie NIP/TUCK.

Die amerikanische Regisseurin Nancy Meckler drehte zwei Jahre nach SISTER MY SISTER ein zweites Queerdrama. ALIVE AND KICKING (auch bekannt als INDIAN SUMMER) mit Jason Flemyng in der Hauptrolle des HIV-positiven, schwulen Tänzers Tonio kam 1998 in die deutschen Kinos.

ÄHNLICHE FILME WIE SISTER MY SISTER

tags:

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.