Home Gayfilme Hard Paint (2018)
Hard Paint (2018) 7.1

Hard Paint (2018)

0

7.1

IMDb7.1
Reader Rating: ( 0 vote ) 0

HARD PAINT ist der zweite Spielfilm des brasilianischen Regie-Duos Felipe Matzembacher und Marcio Reolon (SEASHORE) und erzählt die Geschichte eines jungen Pornodarstellers und Künstlers, der in seinen Online-Sexshows mit Neonfarben experimentiert.

OT: Tinta Bruta
AKA: NeonBoy · Fluorescent
Drama (Brasilien)
Thematik: schwul, Mobbing, alle Tags
Laufzeit: 1 Stunde 58 Minuten
Premiere: 18. Februar 2018 (Berlinale)
DVD-Premiere: 25. Januar 2019
FSK 16 | OmU

Hard Paint (Film 2018) online sehen, Stream, ganzer Film -- german, deutsch, HD, 1080p

Hard Paint (Film 2016) DVD kaufen, BluRay, BD, Stream, Download, online sehen, ganzer Film, HD, 1080p

Hard Paint | Film 2018 -- Stream, ganzer Film, schwul, Queer Cinema

HANDLUNG VON HARD PAINT
Pedro verdient sein Geld in Chatrooms. Die Bildauflösung mag nicht perfekt sein, doch wenn sich Pedro vor der Webcam in NeonBoy verwandelt, erzielt das den gewünschten Effekt.

Langsam lässt der junge Mann seine Finger erst in verschiedene Farbtöpfe und danach über seinen nackten Körper wandern. Im Dunkeln beginnt NeonBoy zu leuchten, folgt den Aufforderungen der User und trifft sich schließlich für Geld mit einem von ihnen im privaten Chat.

Als Pedros Schwester Luiza aus der gemeinsamen Wohnung auszieht und er bemerkt, dass jemand seine Shows imitiert, beginnen die Dinge sich zu verändern. Er verabredet sich mit dem Unbekannten zu einem Date, das weitreichende Folgen hat...
(Berlinale.de)

SENDETERMINE VON HARD PAINT
LETZTE FREE-TV-AUSSTRAHLUNG
Bislang keine Ausstrahlung im Free-TV.

NÄCHSTER SENDETERMIN
Aktuell keine Ausstrahlung im Fernsehen geplant.
eMail-Benachrichtigung aktivieren

ERWARTETE ANZAHL VON TV-AUSSTRAHLUNGEN
Ausstrahlung im Free-TV ungewiss.

STREAMS
Prime Video

CAST VON HARD PAINT

Shico Menegat (Pedro) ♂♂
Bruno Fernandes (Leo) ♂♂
Guega Peixoto (Luiza)
Sandra Dani (Avó)
Frederico Vasques (Beto)
Denis Gosh (Igor)
Camila Falcão (Paula)
Zé Adão Barbosa (Sérgio)
Áurea Baptista (Richter)
Larissa Sanguiné (Nachbarin)

Regie/ Drehbuch: Filipe Matzembacher ♂♂ und Marcio Reolon ♂♂

♂♂ schwul

QUEERmdbFAQs
Auf den Internationalen Filmfestspielen Berlin gewann HARD PAINT 2018 den Teddy-Award für den besten queeren Spielfilm.

In ihrem Coming-Out-Drama SEASHORE (2015) begab sich das Regiepaar Filipe Matzembacher und Marcio Reolon auf eine Reise in die Vergangenheit und malte sich aus, wie seine Beziehung im Teenager-Alter ausgesehen hätte.

ÄHNLICHE FILME WIE HARD PAINT*

tags:

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.