1. Home
  2. Tag "Strafe"

Carmilla (2019)

Johannes Jarchow
0
In der lesbischen Literaturverfilmung CARMILLA - FÜHRE UNS NICHT IN VERSUCHUNG entdeckt die 15-jährige Lara auf einem englischen Anwesen zum Ende des 19. Jahrhunderts ihre Homosexualität, als ein fremdes, bildschönes Mädchen nach einem Unfall bei ihnen aufgenommen wird und ihr Avancen macht.
Anything | Film 2017 — Bester Transgender-Film 2020
7.0

Anything (2017)

Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt (1971)

Johannes Jarchow
0
NICHT DER HOMOSEXUELLE IST PERVERS, SONDERN DIE SITUATION, IN DER ER LEBT ist ein umstrittenes Camp-Drama von Rosa von Praunheim und Dokument der homophoben, westdeutschen TV-Landschaft der 1970er. Provinzler Daniel kommt nach Berlin und stürzt sich in die Schwulenszene der Großstadt. Er findet seine große Liebe, fühlt sich aber schon bald von ihr eingeengt.
Anything | Film 2017 — Bester Transgender-Film 2020
7.0

Anything (2017)

Die Konsequenz (1977)

Johannes Jarchow
0
DIE KONSEQUENZ ist ein Gayploitation-Drama von Wolfgang Petersen und Dokument der homophoben, westdeutschen TV-Landschaft der 1970er. Ein schwuler Schauspieler lernt im Gefängnis den 16jährigen Sohn eines Wärters kennen und verliebt sich in ihn, was beide in Teufels Küche bringt. Der Bayerische Rundfunk verweigerte die Ausstrahlung.

Im Stillen laut (2019)