1. Home
  2. Tag "Spielfilmdebüt"

May, die dritte Frau (2018)

Johannes Jarchow
0
MAY - DIE DRITTE FRAU erzählt die Geschichte eines 14jährigen, lesbischen Mädchens im Vietnam des späten 19. Jahrhunderts. Sie wird von ihren Eltern an einen wohlhabenden, alten Bauern verkauft und muss ihn, so schnell es geht, einen letzten Sohn gebähren. Wo ihre beiden Vorgängerinnen, die bisexuelle Xuang und die weise Ha, versagt haben, muss May schließlich das Zepter in die Hand nehmen. Es steht nichts weniger als ihrer aller Freiheit auf dem Spiel.
Vier Tage in Frankreich | Gay-Film 2016 — online sehen (© Edition Salzgeber)
5.8

Vier Tage in Frankreich (2016)

Die Rolle meines Lebens (2020)

Johannes Jarchow
0
Für seine Queermödie DIE ROLLE MEINES LEBENS steht der schwule Paradiesvogel Nicolas Maury nun erstmalig sowohl hinter und als auch vor der Kamera und spielt einen Nachwuchsdarsteller, der seinen ignoranten Freund (Arnaud Valois) hinter sich lässt und zu seiner übergriffigen Mutter (Nathalie Baye) in die Provinz flüchtet.

DRAMAqueen USERaward 2018: Die 20 besten schwul-lesbisch-trans*genialen Filme des Jahres