1. Home
  2. Tag "Selbsthass"

Borderline (2021)

Johannes Jarchow
0
Die bisexuelle Autorin Anna Alfieri verarbeitet in ihrem autobiografischen Drama BORDERLINE das schmerzhafte Ende ihrer ersten lesbischen Beziehung, die kaum zu ertragenden Gefühle von Verlust und Leere, Selbsthass und Sinnlosigkeit.
L Bomb | Lesbenfilm 2018 — online sehen (deutsch)
5.6

L Bomb (2018)

Judith Zander: Johnny Ohneland (2020)

Johannes Jarchow
0
JOHNNY OHNELAND ist der zweite Roman von Judith Zander und erzählt die Geschichte einer Transition. Schon als Kind hat die burschikose Joana mit ihrem Anderssein große Schwierigkeiten, sich in die Welt einzupassen und Freunde und die Liebe zu finden. Ihren Vornamen lehnt sie genau wie die Bezeichnung Tomboy ab. Als Johnny beginnt sie, ihre Umwelt mit neuen Augen zu sehen.
Tomasz Jedrowski: Im Wasser sind wir schwerelos (2021) | Schwuler Roman als Gebundenes Buch, eBook, Hörbuch, Audio-CD
8.0

Tomasz Jedrowski: Im Wasser sind wir schwerelos (2021)

Johannes Jarchow: Die Fremde In Mir (2018)

Johannes Jarchow
1
In Johannes Jarchows Debütroman DIE FREMDE IN MIR kommt niemand lebend raus. Und bis zum Final Countdown wird vor allem eins: gelitten bis der Arzt kommt. Wie soll es auch anders sein, wenn man sich jeden Werktag prostituiert. Für Geld. Während Melanie ihren Frust im Schnapps ersäuft, findet Julian seine große Liebe. Beides macht es natürlich schlimmer. Ihre gemeinsame Psychotherapeutin Frau Braak ist genauso ratlos wie sie. Aber am Ende wird alles gut, versprochen, und alle werden von ihren Kopfschmerzen erlöst. Mit Pillen, Flinten und Korn.
Fast Hell von Alexander Osang (2021) — Schwuler Roman
9.0

Alexander Osang: Fast Hell (2021)

Marvin (2017)

Johannes Jarchow
0
MARVIN ist ein queeres Sozialdrama, das lose auf dem autobiografischen Roman DAS ENDE VON EDDY basiert. Regisseurin und Co-Autorin Anne Fontaine verbindet die homophobe und traumatisierende Gewalt, die ein schwuler Junge erleben muss, mit seiner künstlerischer Befreiuung als Schauspieler und Autor an einem Pariser Theater. Und Isabelle Huppert spielt Isabelle Huppert. Ich bin genau wie Sie darauf hereingefallen!
Verführung: Die grausame Frau | Film 1985 — online sehen
5.3

Verführung: Die grausame Frau (1985)

Johns – Die Stricher von L. A. (1996)

Johannes Jarchow
0
JOHNS ist ein starbesetztes, schwules Stricherdrama von Scott Silver und gehört zu den besten Gayfilmen der 1990er Jahre. David Arquette spielt darin den heterosexuellen Callboy John, der Sex mit Männern hat, um sich einen großen Traum zu erfüllen. Sein bester Freund (Lukas Haas), ebenfalls ein Prostituierter, der heimlich in ihn verliebt ist und von Johns sexuellen Perversion nichts ahnt, macht derweil Pläne für eine gemeinsame Zukunft - ganz woanders, weit weg vom brutalen Straßenstrich von Los Angeles.

DramaQueen User-Award 2016: Die 30 besten schwul-lesbisch-trans*genialen Filme des Jahres

Bwoy (2016)

Johannes Jarchow
0
Der heimlich schwule Fourtysomething Brad (Anthony Rapp) hat gerade seinen Sohn verloren, als er sich in John G. Youngs Queer-Drama BWOY auf eine aufwühlende Online-Beziehung mit dem halb so alten Jamaikaner Yenny einlässt, der in seiner homophoben Heimat in ständiger Angst lebt, geoutet zu werden. Doch will der überhaupt mehr als nur seine US-Dollar?
Letzte Tage in Havanna | Film 2016 — online sehen
5.5

Letzte Tage in Havanna (2016)