1. Home
  2. Tag "Telluride Film Festival"

Blau ist eine warme Farbe (2013)

Johannes Jarchow
1
Im lesbischen Liebesdrama BLAU IST EINE WARME FARBE gerät die 15jährige Adèle in einen immer tiefer gehenden Strudel aus Gedanken und Empfindungen, als sie die lesbische Kunststudentin Emma kennenlernt. Für ihren Verehrer Thomas hat sie nie so empfunden. Doch als die Liebesgeschichte ihren Lauf nimmt, beginnen auch die befürchteten Konflikte.
Final Farewell – Für immer auf Wiedersehen | Film 2015
5.0

Final Farewell (2015)

Albert Nobbs (2011)

Johannes Jarchow
0
Irland im 19. Jahrhundert: Der Butler Albert Nobbs (Glenn Close) ist ein geschätzter Kollege im exklusiven Hotel Morrison’s. Keiner ahnt, dass Albert in Wahrheit eine Frau ist, die sich als Mann verkleidet, um ihren Lebensunterhalt verdienen zu können. Die Maskerade gerät in Gefahr, als der Maler Hubert Page (Janet McTeer) in Alberts Zimmer übernachten soll […]

DRAMAqueen USERaward 2021 – Nominieren, abstimmen und DVD gewinnen

Battle of the Sexes – Gegen jede Regel (2017)

Johannes Jarchow
0
BATTLE OF THE SEXES ist eine queere Dramedy, die das 1973 tatsächlich stattgefundene Tennis-Freundschaftsspiel der damaligen Nummer Eins der Frauen-Weltrangliste, der lesbischen Tennisspielerin Billie Jean King, und dem Ex-Profi Bobby Riggs, verhandelt. Es thematisiert die Schwierigkeit homosexueller Sportler, nicht zu ihrer Liebe stehen zu können.

Queer Cinema Kinocharts 2020

Moonlight (2016)

Johannes Jarchow
2
Barry Jenkins erzählt in seinem Oscar-prämierten Film MOONLIGHT die Geschichte eines afroamerikanischen Homosexuellen, der im vom Drogenkrieg und Armut beherrschten Problemkiez Miamis der 1980er aufwächst.