1. Home
  2. Tag "schwuler Autor"

Johannes Jarchow: Die Fremde In Mir (2018)

Johannes Jarchow
0
In Johannes Jarchows Debütroman DIE FREMDE IN MIR kommt niemand lebend raus. Und bis zum Final Countdown wird vor allem eins: gelitten bis der Arzt kommt. Wie soll es auch anders sein, wenn man sich jeden Werktag prostituiert. Für Geld. Während Melanie ihren Frust im Schnapps ersäuft, findet Julian seine große Liebe. Beides macht es natürlich schlimmer. Ihre gemeinsame Psychotherapeutin Frau Braak ist genauso ratlos wie sie. Aber am Ende wird alles gut, versprochen, und alle werden von ihren Kopfschmerzen erlöst. Mit Pillen, Flinten und Korn.

Schrippen und Mohnbrötchen (2008)

Mario (2019)

Johannes Jarchow
0
Marcel Gisler (FÖGI IST EIN SAUHUND) widmet sich in seinem siebenten Spielfilm MARIO dem Thema Homophobie im Profifußball. Nachdem Gerüchte die Runde machen, müssen sich zwei Spieler entscheiden, ob sie zu ihrer Liebe stehen oder ihre Karriere retten wollen.
Cloudburst | Film 2011 — online sehen
7.2

Cloudburst (2011)

Rift (2017)

Johannes Jarchow
0
RIFT ist ein Found-Footage-Horrordrama, das um ein schwules On/Off-Paar kreist. Die beiden Männer verbringen zum ersten Mal nach der letzten Trennung wieder zusammen Zeit und genießen die Auszeit in einer entlegenen Gegend Islands. Doch bald schon entwickelt sich alles zu einem verwirrenden und gruseligen Spiel.

Die Lebenden reparieren (2016)