1. Home
  2. Tag "Pride"

Nicht der Homosexuelle ist pervers, sondern die Situation, in der er lebt (1971)

Johannes Jarchow
0
NICHT DER HOMOSEXUELLE IST PERVERS, SONDERN DIE SITUATION, IN DER ER LEBT ist ein umstrittenes Camp-Drama von Rosa von Praunheim und Dokument der homophoben, westdeutschen TV-Landschaft der 1970er. Provinzler Daniel kommt nach Berlin und stürzt sich in die Schwulenszene der Großstadt. Er findet seine große Liebe, fühlt sich aber schon bald von ihr eingeengt.

Die schwul/lesbischen TV-Highlights vom 11. bis 17. September 2017

RBB QUEER: Neue LGBT-Filme ab 24. Juni 2021

Johannes Jarchow
0
In den westlichen Medien sind schwul-lesbisch-trans*geniale Themen gerade wieder schwer en vogue - wie jedes Jahr im Juni/Juli. So geht auch Deutschlands erste Queerfilmereihe nicht zufällig am 24. Juni in die vierte Runde. Zum Auftakt zeigt der RBB die französische Sportkomödie DIE GLITZERNDEN GARNELEN mit deutschen Untertiteln als Free-TV-Premiere. Doch wie queer ist der Berliner […]
Tom of Finland | Gayfilm 2017 — schwuler Kino-Tipp
7.0

Tom of Finland (2017)

Blau ist eine warme Farbe (2013)

Johannes Jarchow
1
Im lesbischen Liebesdrama BLAU IST EINE WARME FARBE gerät die 15jährige Adèle in einen immer tiefer gehenden Strudel aus Gedanken und Empfindungen, als sie die lesbische Kunststudentin Emma kennenlernt. Für ihren Verehrer Thomas hat sie nie so empfunden. Doch als die Liebesgeschichte ihren Lauf nimmt, beginnen auch die befürchteten Konflikte.
Konsequenzen | Film 2018 — online sehen
7.2

Konsequenzen (2018)

Me Him Her (2015)

Johannes Jarchow
0
ME HIM HER - Das sind der schwule Serienstar Brendan, der Angst vor seinem Coming Out hat, sein bester Freund Cory, der ihm deswegen zu Hilfe eilt und Gabbi, die gerade von ihrer durchgeknallten Lebensgefährtin auf die Straße gesetzt wurde und anschließend frustriert und betrunken jemand in einer Gaybar aufreißt, Cory.
Jonathan | Gayfilm 2016
8.0

Jonathan (2016)