1. Home
  2. Tag "Pistole"

A Single Man (2009)

Johannes Jarchow
0
George Falconer (Colin Firth) ist ein in die Jahre gekommener britischer Professor, der an der Uni von Los Angeles unterrichtet und von seinen Schülern als schräger Vogel angesehen wird. Keiner weiß, dass der Professor schwul ist und gezielt auf Distanz geht. Erschüttert erfährt er vom Unfalltod seines Geliebten Jim (Matthew Goode). Er denkt an Selbstmord […]
Nobody’s watching | Film 2017 — online sehen
4.0

Nobody’s Watching (2017)

Die Morde von Snowtown (2011)

Johannes Jarchow
0
DIE MORDE VON SNOWTOWN ist ein Kriminaldrama von Justin Kurzel und thematisiert die als Snowtown Murders bekannt gewordene homophobe Mordserie, bei der in den 1990er Jahren im Süden Ausstraliens mindestens zehn Menschen getötet wurden und mindestens sieben Menschen in die Morde verwickelt waren - neben dem psychopathischen Haupttäter John Bunting, Helfer und Mitwisser.
The Favourite – Intrigen und Irrsinn | Film 2018 — online sehen (deutsch)
9.2

The Favourite – Intrigen und Irrsinn (2018)

Herzstein (2016)

QUEERmdb
0
Als sich der 14jährige Thor im isländischen Jugenddrama HERZSTEIN in die hübsche Beta verknallt, hilft ihm sein bester Freund Kristján natürlich, dem Mädchen näher zu kommen. Doch allmählich muss sich Kristján eingestehen, dass seine Zuneigung zu Thor mehr als nur Freundschaft ist.
Woke | Serie 2017-2018 — online sehen (deutsch)
7.6

Woke (2017 – 2018) — Season 2

Bwoy (2016)

QUEERmdb
0
Der heimlich schwule Fourtysomething Brad (Anthony Rapp) hat gerade seinen Sohn verloren, als er sich in John G. Youngs Queer-Drama BWOY auf eine aufwühlende Online-Beziehung mit dem halb so alten Jamaikaner Yenny einlässt, der in seiner homophoben Heimat in ständiger Angst lebt, geoutet zu werden. Doch will der überhaupt mehr als nur seine US-Dollar?
Guns and Girls | Film 2012
5.4

Guns and Girls (2012)

Spring Awakening (2015)

QUEERmdb
0
Fünf Jugendliche (darunter zwei schwule bzw. bisexuelle) haben in SPRING AWAKENING die Nase voll von der Perspektivlosigkeit in ihrem Land und nehmen sich mit Gewalt, was ihnen in ihren Augen zu steht.