Home Gayfilme Dating My Mother (2017)
Dating My Mother (2017) 5.0

Dating My Mother (2017)

0

Wer die Liebe findet, darf sie behalten

5.0

Kathryn Erbe (bekannt aus ECHOES - STIMMEN AUS DER ZWISCHENWELT) spielt Joan, eine durchaus MILFige Witwe, die nach dem Tod ihres Mannes Kalifornien verlassen hat, um mit ihrem Sohn Danny (Patrick Reilly) zurück in ihr beschauliches Heimatstädchen zu ziehen. Mutter und Sohn haben eine liebevoll-innige Bindung, in der man sich foppt und verständigt; manchmal teilen sie auch das Bett zusammen.

Danny ist in seinen späten Teens und stockschwul. Er möchte Drehbuchautor werden und sehnt sich nach Los Angeles zurück. Mama Joan ist der Trauer und Einsamkeit überdrüssig und meldet sich online auf einer Dating-Plattform an. Auch Sohnemann grindrt sich durchs Netz, ist aber eher als flüchtigen hookups interessiert, damit er nicht durch Gefühlswallungen in seiner Schreiberei behindert wird...

Formal ist an DATING MY MOTHER, dem Langfilmdebüt des jungen Autorenfilmers Mike Roma, nichts zu beanstanden. Der Streifen ist ordentlich fotografiert, dynamisch geschnitten, stimmig ausgestattet und gut gespielt. Romas Regie ist solide und straff, er blendet uns nicht mit gewollter Originalität oder ausgeprägter Handschrift. Dass Dannys Grindr-Dates während des Chattens bei ihm im Raum sind, ist eine nicht besonders elegante, aber doch preiswerte und frische Lösung.

Das Hauptproblem, das sich bei DATING MY MOTHER auftut, ist, dass Romas Drehbuch zu keiner Einheit findet. Unausgegoren zwischen (unkomischer) Komödie und (unfeinsinnigem) Familiendrama mäandernd, weiß man nicht so recht, wohin der Regisseur uns führen möchte. Am Ende verpufft das Gemisch im Konventionellen. Dating My Mother ist inhaltlich so substanz- und belanglos, dass er unter den vielen, vielen queeren Filmen ähnlicher Couleur schlichtweg untergeht.

Der zweite große Knackpunkt ist Patrick Reilly, der es leider nicht schafft, seine Figur auch nur eine Sekunde lang sympathisch erscheinen zu lassen. Sein Danny ist die verzickte Karikatur eines überpriviligierten, verzogenen Teenagers. Das mag von der Regie so gewollt gewesen sein, macht es dem Zuschauer aber sehr schwer, hier irgendwo anzudocken. Ausgleich findet der Film in Kathryn Erbe. Die sträflich unterschätzte Schauspielerin ist hier in einer ihrer raren Hauptrollen zu sehen und zieht den unerfahrenen Reilly in den gemeinsamen Szenen wunderbar mit.

Das größte Plus von DATING MY MOTHER liegt in der Besetzung der Nebenrollen: so sehen wir Kathy Najimy (SISTER ACT) in einem bewegenden Auftritt als Joans beste Freundin und Indie-Ikone James Le Gros mit schickem Bart als Joans love interest.

André Schneider5.0
Reader Rating: ( 0 vote ) 0

Mike Roma erzählt in seinem Debütfilm DATING MY MOTHER eine Mutter-schwuler-Sohn-Geschichte. Beide sind auf der Suche nach Mr. Right. Doch in Zeiten von Grindr und Tinder ist dies alles andere als einfach.

OT: Dating My Mother
AKA: Свидание моей мамы
Komödie (USA)
Thematik: schwul, alle Tags
Laufzeit: 1 Stunde 28 Minuten
Premiere: 16. Juni 2017 ( Frameline FF)
DVD-VÖ: 27. Juli 2018
OmU

Dating My Mother (Film 2017) online sehen, Stream, ganzer Film -- german, deutsch, HD, 1080p

Dating My Mother (Film 2017) DVD kaufen, BluRay, BD, Stream, Download, online sehen, ganzer Film, HD, 1080p

Dating my mother | Gayfilm 2017 -- Stream, ganzer Film, deutsch, schwul

HANDLUNG VON DATING MY MOTHER
Danny ist schon längst mit der Schule fertig, lebt aber noch immer bei seiner Mum in New Jersey und hat keinen richtigen Plan für die Zukunft. Die Tage verbringt er mit ausgeklügelten Yogaübungen, halbherzigen Grindr-Dates und zarten Versuchen, ein Filmdrehbuch zu schreiben.

Mit seiner Mutter geht er nicht nur Power-Walken, sie ist auch seine beste Freundin, und manchmal schlafen die beiden sogar im gleichen Bett. Doch als Joan sich bei einer Dating-Plattform anmeldet und einen neuen Mann fürs Leben kennenlernen möchte, gerät Dannys heile Helikopter-Kind-Welt aus den Fugen …

SENDETERMINE VON DATING MY MOTHER
LETZTE FREE-TV-AUSSTRAHLUNG
Bislang keine Ausstrahlung im Free-TV.

NÄCHSTER SENDETERMIN
Aktuell keine Ausstrahlung im Fernsehen geplant.
eMail-Benachrichtigung aktivieren

ERWARTETE ANZAHL VON TV-AUSSTRAHLUNGEN
Ausstrahlung im Fernsehen ungewiss.

STREAMS
Aktuell bei keinem Streaming-Anbieter im Programm.

CAST VON DATING MY MOTHER
Patrick Reilly (Danny) ♂♂
Michael Rosen (Khris) ♂♂
Paul Iacono (Richard) ♂♂
Luke Roberts (Norman the Dealer) ♂♂
Colin Bates (Blendr Boy) ♂♂
Sam Sonenshine (RJ the Bro) ♂♂
Jaime Cepero (Will the Bro) ♂♂
Ruari Fay (Noah the Bro) ♂♂
Connor Johnston (Online Date) ♂♂
Alex Wyse (Mark the Tease) ♂♂
Monet X. Change (Dragqueen)
Kathryn Erbe (Joan)
Kathy Najimy (Lisa)
James Le Gros (Chester)
Sideara St. Claire (Tanya)
Barbara Spiegel (Michelle the Librarian)
Fabrizio Brienza (Italian Stallion)
Jason Kirsch (George)

Regie/Drehbuch: Mike Roma ♂♂
♂♂ schwul

ÄHNLICHE FILME WIE DATING MY MOTHER*

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.