Impressum

Dicke M├Ądchen -- HEAD

Dicke M├Ądchen (2011)
queermdbewertung ★★★★★☆☆☆☆☆
queerfaktor ★★★★★★★☆☆☆
bunnyfaktor ★☆☆☆☆☆☆☆☆☆
 
Deutschland
77 Minuten
Kom├Âdie
Kinostart: 15.11.2012
Thematik: schwul, bisexuell

CAST
Heiko Pinkowski (Sven Ritter)
♂♂
Peter Trabner (Daniel Marquardt)
♂♂♀

Ruth Bickelhaupt
(Edeltraut Ritter)
Paul Pinkowski (Leo Marquardt)

Regie: Axel Ranisch
♂♂

DICKE M─DCHEN (2011) | Download/ Stream/ Video on Demand


DVD, BluRay oder 3D-BluRay bei amazon kaufen
Dicke M├Ądchen -- Poster

INHALT

queer
MdbKRITIK
Sven Ritter lebt mit seiner an Demenz erkrankten Mutter Edeltraut zusammen, teilt mit ihr das Leben, die Wohnung, sogar das Bett. Tags├╝ber arbeitet er in der Bank. W├Ąhrend Svens Arbeitszeit kommt Daniel in die Wohnung und passt auf Edeltraut auf, geht mit ihr zum Friseur, spazieren, einkaufen und h├Ąlt die Wohnung in Schuss. Doch eines Tages macht Edeltraut sich allein aus dem Staub. Die beiden M├Ąnner gehen auf die Suche nach ihr. Doch was sie finden, ist nicht nur Edeltraut, sondern eine zarte Zuneigung zueinander, die das Leben der beiden geh├Ârig durcheinander bringt.

 
Man sollte DICKE M├„DCHEN auf keinen Fall mit den gro├Ÿen Erwartungen begegnen, die Preise, Feuilleton und Publikum heraufbeschw├Âren. DICKE M├„DCHEN ist ein sehr einfacher, kleiner Film. Ausgerechnet der deutsche Kurzfilmpreis (sic!) in Gold versymbolisiert seine St├Ąrke (schlichte Markanz) und sein Verderben (Laufzeit 80 Minuten).
Die Kom├Âdie
f├Ąngt gut an und verliert sich dann immer mehr in clownesker Tragikomik. Die Bewertungsrange geht von 8 (Oma tanzt im T├╝t├╝ und mit angeschnallten Engelsfl├╝geln) bis 3 (nach 10 Minuten Oma im T├╝t├╝ ist der Witz ├╝berstrapaziert; auch die st├Ąndige Betonung der Unbeholfenheit der beiden Protagonisten in ihrer Liebe zueinander ist auf Dauer weder am├╝sant noch tragend und strengt im Gegenteil irgendwann nur noch an). Das Grundproblem ist der schlechte Schnitt. Man muss doch nicht auf Teufelkommraus Spielfilml├Ąnge erzwingen. Und wenn man Licht extra zum Set schleppt, darf man es gerne auch benutzen. Manche Szenen sind fast komplett schwarz. Sowas geh├Ârt nicht auf die gro├Ÿe Leinwand - bei aller Sympathie!

LINKS
Film-Website
Moviepilot ★★★★★★★☆☆☆
Filmstarts ★★★★★★★★☆☆
IMDb
      ★★★★★☆☆☆☆☆
Wikipedia




Dicke M├Ądchen -- Still1

Dicke M├Ądchen -- Still2

Dicke M├Ądchen -- Still3

Dicke M├Ądchen -- Still4

Dicke M├Ądchen -- Still5

Dicke M├Ądchen -- Still6

Dicke M├Ądchen -- Still7

┬ę missing films