1. Home
  2. Tag "Sundance"

Studio 54 (2018)

Johannes Jarchow
0
Im Gegensatz zu anderen Produktionen zeigt STUDIO 54 die queere Seite der legendärsten Disco aller Zeiten. Hier wurden Schwule und Transsexuelle nicht nur geduldet, sie waren ausdrücklich willkommen. Außerdem erzählt Matt Tyrnauer die Geschichte des schwulen Mitbegründers Steve Rubell bis zu seinem Tod infolge von AIDS.
Drive Me Home | Film 2018 — online sehen (deutsch)
5.9

Drive Me Home (2018)

Appropriate Behavior – Einfach ungezogen (2014)

Johannes Jarchow
0
Regisseurin, Autorin und Hauptdarstellerin Desiree Akhavan entführt uns in APPROPRIATE BEHAVIOR – EINFACH UNGEZOGEN in die quirlige Welt von Shirin, einer umwerfend attraktiven Tochter von Exil-Iranern aus gutem Hause. Niemand in ihrer Familie darf wissen, dass sie eigentlich auf Frauen steht, und Ex-Freundin Maxine will ihr einfach nicht aus dem Kopf. Sie versucht alles, um […]
Liebmann | Film 2016
7.3

Liebmann (2016)

Call Me by Your Name (2017)

Johannes Jarchow
0
Luca Guadagnino erzählt in seinem Liebesfilm CALL ME BY YOUR NAME die Geschichte der schwulen Romanze zwischen einem 17jährigen Bohème und dem Doktoranden seines Vaters, einem Professor für Kunstgeschichte. Aufgrund der vier Oscarnominierungen und den Erfolgen auf zahlreichen Festivals gilt CALL ME BY YOUR NAME als inoffizieller Nachfolger des Queer Cinema - Meilensteins MOONLIGHT.

Trans – I Got Life (2021)