1. Home
  2. Tag "Coming-Out bei Eltern"

Marvin (2017)

Johannes Jarchow
0
-1
MARVIN ist ein queeres Sozialdrama, das lose auf dem autobiografischen Roman DAS ENDE VON EDDY basiert. Regisseurin und Co-Autorin Anne Fontaine verbindet die homophobe und traumatisierende Gewalt, die ein schwuler Junge erleben muss, mit seiner künstlerischer Befreiuung als Schauspieler und Autor an einem Pariser Theater. Und Isabelle Huppert spielt Isabelle Huppert. Ich bin genau wie Sie darauf hereingefallen!

Die glitzernden Garnelen (2019)

Gewinnspiel: Wir verlosen Kinotickets für „Love, Simon“

Johannes Jarchow
0
0
Am Donnerstag startet das nächste große Ding des Queer Cinema: LOVE, SIMON. Wir verlosen 3x2 Kinokarten. Man braucht keine Glaskugel, um vorherzusehen, dass das Coming-Out-Drama eine der zuschauerstärksten Queerfilme des aktuellen Jahres sein wird. Mit Jennifer Garner, Nick Robinson (KINGS OF SUMMER) und der durch die umstrittene Netflix-Serie TOTE MÄDCHEN LÜGEN NICHT bekannt gewordenen Newcomerin […]

RBB QUEER: Ablenkungsmanöver um Mitternacht

Mut zur Liebe (2018)

Johannes Jarchow
0
0
Die französische LGBT-Serie MUT ZUR LIEBE von Philippe Faucon begleitet drei schwule Männer vom Beginn ihrer Teenagerliebe in den 1980ern über die Gründung einer Regenbogenfamilie bis zum Kampf um gleiche Rechte in den 2010ern und skizziert damit den langen Weg der Schwulen- und Lesbenbewegung bis zur vollständigen Gleichberechtigung im Adoptionsrecht.

Die schwul/lesbischen TV-Highlights vom 4. bis 10. Dezember 2017

Me Him Her (2015)

QUEERmdb
0
-1
ME HIM HER - Das sind der schwule Serienstar Brendan, der Angst vor seinem Coming Out hat, sein bester Freund Cory, der ihm deswegen zu Hilfe eilt und Gabbi, die gerade von ihrer durchgeknallten Lebensgefährtin auf die Straße gesetzt wurde und anschließend frustriert und betrunken jemand in einer Gaybar aufreißt, Cory.
Ku’Damm 56 | TV-Serie 2016
7.6

Ku’damm 56 (2016)