1. Home
  2. Tag "Buenos Aires"

Nobody’s Watching (2017)

Johannes Jarchow
0
Im Sozialdrama NOBODY'S WATCHING von Julia Solomonoff verlässt der schwule Schauspieler Nico seine Heimatstadt Buenos Aires und versucht einen Neustart in New York. Während er in Argentinien ein prominenter Soap-Darsteller war, ist er im Big Apple ein Niemand. Schon bald geht es nicht mehr um die Filmkarriere, sondern um das Überleben in prekären Arbeits- und Lebensverhältnissen.

DRAMAqueen USERaward 2020: Die 25 besten schwul-lesbisch-trans*genialen Filme des Jahres

Bromance (2016)

Johannes Jarchow
0
Die drei besten Freunde Daniel, Santiago und Adrián machen in BROMANCE gemeinsam Urlaub am Meer, wo es nach dem Auftauchen der attraktiven Julieta zu einem gewaltigen Gefühlschaos kommt.