1. Home
  2. Tag "Heal the Living"

Die Lebenden reparieren (2016)

Johannes Jarchow
0
DIE LEBENDEN REPARIEREN ist ein Drama von Katell Quillévéré, in dem die Eltern (Tahar Rahim und Emmanuelle Seigner) nach einem Unfall ihres 14jährigen Sohnes damit ringen, Organe für eine Transplantation freizugeben. Auf der anderen Seite hadert die 50jährige, lesbische Mutter (Anne Dorval) mit schwerer Herzerkrankung, ob sie sich auf die Liste für Organempfänger eintragen lassen soll. Allen läuft die Zeit davon.
Porträt einer jungen Frau in Flammen | Film 2019 — Bester LGBT-Film 2020
9.1

Porträt einer jungen Frau in Flammen (2019)