1. Home
  2. Tag "Bühnenbildnerin"

Patricia Highsmith: Salz und sein Preis (1952)

Johannes Jarchow
0
SALZ UND SEIN PREIS von Patricia Highsmith erschien 1952 unter dem Pseudonym Claire Morgan und erzählt die lesbische Liebesgeschichte der 19-jährigen Therese und der deutlich älteren, verheirateten Carol, die nach einer zufälligen Begegnung gemeinsam aus ihrem familiären Umfeld ausbrechen.

DRAMAqueen USERaward 2021: Die 10 besten schwul-lesbisch-trans*genialen Filme des Jahres