Impressum

Osage County im August -- HEAD 

Im August in Osage County (2013)   ★★★★★★★☆☆☆
   
OT: August: Osage County
Familien
drama
(USA)
Laufzeit: 2h 10min
Premiere: 9. September 2013 (Toronto IFF, Kanada)
Kinostart: 6. März 2014


CAST

Julia Roberts (Barbara Weston)
Meryl Streep (Violet Weston)
Juliette Lewis (Karen Weston)
Julianne Nicholson (Ivy Weston)

Abigail Breslin (Jean Fordham)
Ewan McGregor (Bill Fordham)
Dermot Mulroney (Steve)
Sam Shepard (Beverly Weston)
Chris Cooper (Charles Aiken)
Benedict Cumberbatch (junger Charles Aiken)
Margo Martindale (Mattie Fae Aiken)
Misty Upham (Johnna)
Will Coffey (Sheriff)

Regie: John Wells
Drehbuch: Tracy Letts


Fehler melden?


INHALT
Der Vater von drei Töchtern ist gestorben. Aus diesem traurigen Anlass reisen seine drei Töchter mit ihren jeweiligen Partnern zu ihrer Mutter Violet nach Hause, ins Osage County, Oklahoma.

Die Fahrt in die Vergangenheit wird für keinen von ihnen zum Vergnügen, Unter anderem deshalb, weil Violet (Meryl Streep) mit den Jahren zu einer verbitterten, zynischen und wegen ihrer Tablettensucht ganz und gar unberechenbaren Furie geworden ist.

Ihre ständigen Provokationen und Sticheleien bringen pünktlich zum Leichenschmaus das Fass zum Überlaufen und allerhand dunkle Familiengeheimnisse ans Tageslicht: Tochter Nr. 1 hat sich von ihrem treulosen Ehemann getrennt, die zweite Tochter ist heimlich in ihren Cousin verliebt, und der Liebhaber der dritten Tochter macht sich schamlos an die Tochter von Nr. 1 heran. Damit hat die Schlammschlacht allerdings erst begonnen ...
 
  Im August in Osage County -- Poster
  
queerMdbInfo
  AUGUST: OSAGE COUNTY basiert auf dem gleichnamigen Theaterstück von Tracy Letts, das 1998 den renomierten Pulitzer Prize for Drama gewann.
 
LINKS
IMDb
moviepilot


Dein Link?
 
 ★★★★★★☆☆☆☆
 ★★★★★★★★☆☆


 

       --> Hier ist der werbefreie Trailer!

   

© Ascot Elite Entertainment/ Tobis