Impressum

Frantz | Film 2016 -- schwul, Bisexualität, Homosexualität -- HEAD

FRANTZ (2016)  
  ☆☆☆
François Ozon erzählt in seinem neuen Drama FRANTZ die Geschichte einer Witwe, die nach dem Ende des ersten Weltkrieges am Grab ihres gefallenen Mannes auf einen Fremden trifft. Welches Geheimnis verband die beiden Männer?

OT: Frantz
Drama (Frankreich/Deutschland)
Laufzeit: 01 Stunde 53 Minuten
Premiere: 23. August 2016 (Toulouse, Frankreich)
Kinostart: 29. September 2016
DVD-Release: 23. März 2017
OmU

Frantz (Film 2015) Stream/ Download/ Watch online/ Online sehen -- german, deutsch, ganzer Film, full movie, Untertitel, HD, 1080p, 720p


Frantz (Film 2016) | DVD / BluRay kaufen -- Deutsch

CAST VON FRANTZ

Pierre Niney (Adrien Rivoire)
Anton von Lucke (Frantz Hoffmeister)
Paula Beer (Anna)
Ernst Stötzner (Dr. Hans Hoffmeister)
Marie Gruber (Magda Hoffmeister)
Johann von Bülow (Kreutz)
Cyrielle Clair (Adriens Mutter)
Alice de Lencquesaing (Fanny)
Axel Wandtke (Rezeptionist)
Merlin Rose (Betrunkener)
Ralf Dittrich (Adolf)
Michael Witte (Gustav)
Jeanne Ferron (Madame Rivoire)
Torsten Michaelis (Priester)
Véronique Boutroux (Félicie)

Regie: François Ozon ♂♂
Drehbuch: François Ozon und Philippe Piazzo



HANDLUNG VON FRANTZ

Kurz nach dem Ersten Weltkrieg in einer deutschen Kleinstadt geht Anna (Paula Beer) jeden Tag zum Grab ihres Verlobten Frantz, der in Frankreich gefallen ist. Eines Tages legt Adrien (Pierre Niney), ein junger Franzose, ebenfalls Blumen auf das Grab von Frantz. Das Geheimnis um Adriens Anwesenheit im Ort nach der deutschen Niederlage entfacht unvorhersehbare Reaktionen.

 
KOMMENTARE ZU FRANTZ
[Birgit Jarchow] FRANTZ ist ein Aufsehen erregender, mit viel Lob und Preisen bedachter Film über die großen Fragen des Lebens - über die Liebe, das Leben, den Tod. Über mit Schwermut beladene Trauer und ohne die Leichtigkeit des Seins. Über Vorurteile, gelebte politische Überzeugungen und Wandlungen. Über die Angst. Die Schuld. Die eigenen Nöte. Und das Verzeihen. Über Wahrheit und Lüge. Über Glück und Unglück. Ein über weite Strecken ganz rätselhafter Film in Schwarz Weiß, der auf Zwischentöne und Bilder vertraut, Fragen nicht beantwortet und hoffen läßt. Großes Kino, das man auf keinen Fall verpassen sollte.
★★★★★★★★★☆
Queerfaktor:
2 | Bunnyfaktor: 2

Nicht von ungefähr fühlt man sich an François Truffauts Liebesdrama
JULES UND JIM aus dem Jahr 1962 erinnert, in der es um eine deutsch-französische Dreiecksgeschichte vor und nach dem Ersten Weltkrieg geht. Liebe wird hier zur Technik der Entgrenzung, durch die bürgerliche als auch nationale Identitätskonstruktionen überwunden werden können. 
[Christian Buß, spiegel.de]
 
Frantz | Film 2015 -- schwul, Bisexualität, Homosexualität -- POSTER
 
SENDETERMINE VON FRANTZ
LETZTE TV-AUSSTRAHLUNG
Bislang keine Ausstrahlung im Fernsehen.

NÄCHSTER SENDETERMIN
Aktuell keine Ausstrahlung im Fernsehen geplant.
eMail-Benachrichtigung aktivieren

ERWARTETE ANZAHL VON TV-AUSSTRAHLUNGEN
Free-TV-Premiere 2018 erwartet.


QUEERmdbINFO
Die Premiere von FRANTZ fand am 23. August 2016 im Cinéma Gaumont Wilson in Toulouse statt. Seinen ersten Festivalauftritt hatte François Ozons 37. Regiearbeit Anfang September im offiziellen Programm der 73. Internationalen Filmfestspiele von Venedig. Paula Beer gewann hier den Marcello-Mastroianni-Preis als beste Nachwuchsdarstellerin.

Das Drehbuch zum Film basiert auf einem Theaterstück von Maurice Rostand, das bereits 1931 von Ernst Lubitsch unter dem Titel BROKEN LULLABY verfilmt wurde. Im deutschen Verleih wurde er als DER MANN, DEN SEIN GEWISSEN TRIEB (1932) veröffentlicht.

Queercineasten kennen Hauptdarsteller Pierre Niney aus dem Biopic YVES SAINT LAURENT (2014), wo er als 24jähriger den französischen Modedesigner verkörperte. Der Film rückt die Beziehung zu Laurents Lebensgefährten Pierre Bergé, gespielt von Guillaume Gallienne (MAMAN UND ICH (2013)), in den Mittelpunkt und umfasst einen Zeitraum von 20 Jahren - bis zur Trennung der beiden.

In einer kleinen Nebenrolle ist Merlin Rose zu sehen, der im TV-Film AUS DER HAUT (2015) einen Jugendlichen während seines schmerzhaften Coming-Out-Prozesses spielte.


QUEERmdbSTATEMENT
Adrien ist ein von Gewissensbissen geplagter, verstörter junger Mann. Verstört durch sein Begehren, sein Schuldgefühl, seine Familie. Anfangs weiß man wenig über ihn, er ist recht mysteriös. Im Laufe des Films ist Anna immer mehr von ihm enttäuscht. Das Trauma des Krieges hat ihn in eine Art Ohnmacht gestürzt. Es fehlt ihm an Kraft, er leidet an einer Neurose, die er nicht überwinden kann. Seine Obsession und seine Liebe zu Frantz werden zu einem tödlichen Gift, auf das er nicht verzichten will.
[François Ozon]
 
LINKS

Frantz (2016) on IMDb

 
 
 

  ÄHNLICHE FILME

A fold in my blanket | Film 2013 -- schwul, Bisexualität, Homosexualität  Herzensbrecher | Film 2010 -- schwul, Bisexualität, Homosexualität  Atomic Age | Film 2013 -- schwul, Bisexualität, Homosexualität  Life | Film 2015 -- schwul, Bisexualität, Homosexualität

Little Ashes | Film 2008 -- schwul, Bisexualität, Homosexualität  Sag nicht wer du bist | Film 2013 -- schwul, Homophobie, Bisexualität, Homosexualität  Die Träumer | Film 2003 -- schwul, Bisexualität, Homosexualität  Schlafes Bruder | Film 1995 -- schwul, Bisexualität, Homosexualität
     

FRANTZ -- FULL-HD-TRAILER (DEUTSCH)

  

FRANTZ -- FILMBILDER 

Frantz | Film 2016 -- schwul, Bisexualität, Homosexualität -- FILMBILD 01 

Frantz | Film 2016 -- schwul, Bisexualität, Homosexualität -- FILMBILD 02 

© Edition Salzgeber

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

...