Impressum

Alle Farben des Lebens | Film 2015 -- transgender, lesbisch, Regenbogenfamilie, Homophobie, Transphobie, Bisexualität, Homosexualität -- HEAD

Alle Farben des Lebens (2015)  
  ☆☆☆☆
ALLE FARBEN DES LEBENS erzählt die Geschichte des transsexuellen Teenagers Ray, der darum kämpft, endlich die Hormontherapie beginnen zu können. Sein Vater verweigert aber die notwendige Zustimmung.

OT: About Ray
AKA: Three Generations | Conociendo a Ray | 3 generaciones | Meu Nome é Ray
Thematik: transgender, lesbisch, Regenbogenfamilie

Dramedy
(USA)
Laufzeit: 01 Stunde 27 Minuten
Premiere: 12. September 2015 (Toronto IFF, Kanada)
Kinostart: 08. Dezember 2016

Alle Farben des Lebens (Transgender-Drama 2015) Stream/ Download/ Watch online/ Online sehen -- german, deutsch, ganzer Film, full movie, Untertitel, HD, 1080p, 720p


Alle Farben des Lebens (Film 2015) | DVD/ BluRay kaufen, deutsch, Untertitel, neu, gebraucht

ARTIKEL ZU ALLE FARBEN DES LEBENS
Die 25 besten LGBT-Filme 2016


CAST VON ALLE FARBEN DES LEBENS

Elle Fanning (Ray) t*
Susan Sarandon (Dolly) ♀♀
Linda Emond (Frances) ♀♀
Naomi Watts (Maggie)
Tate Donovan (Craig)
Andrew Polk (Dr. Brillstein)
Marcos A. Gonzalez (John)
Ira Jackson (Mr. B)
Antonio Ortiz (Taylor)
Marquis Rodriguez (Jesse)
Tessa Albertson (Spoon)
Jordan Carlos (Jake)
Elle Winter (Jenni Schwartz)
Maria Dizzia (Sinda)
Sam Trammell (Matthew)

Regie: Gaby Dellal
Drehbuch: Nikole Beckwith
 

HANDLUNG VON ALLE FARBEN DES LEBENS
Ein Haus, drei Generationen, vier außergewöhnliche Menschen. Auf den ersten Blick erscheinen sie wie eine typische, moderne New Yorker Familie: Das Haus gehört Großmutter Dolly (Susan Sarandon), die in den unteren Etagen mit ihrer Lebensgefährtin Frances (Linda Emons) ihren nicht ganz so stillen Ruhestand genießt. Oben wohnt Dollys Tochter Maggie (Naomi Watts) zusammen mit dem 16-jährigen Enkel Ray (Elle Fanning), der zwar im Körper eines Mädchens geboren wurde, aber bereits seit Jahren als Junge lebt.

Nun möchte Ray den entscheidenden Schritt machen und eine Hormontherapie beginnen. Dazu benötigt er jedoch die Zustimmung beider Eltern, was auch Maggie vor weitreichende Probleme stellt. Sie muss Rays Entscheidung nicht nur unterstützen, sondern auch wieder Kontakt zu ihrem Ex (Tate Donovan) aufnehmen, den sie eigentlich komplett aus ihrem Leben gestrichen hat. Und auch Dolly hat Schwierigkeiten zu akzeptieren, dass sie von nun an endgültig einen Enkelsohn haben soll.

Alle drei Generationen müssen plötzlich existentielle Entscheidungen treffen und Veränderung als Chance erkennen, damit sie als Familie wieder neu zusammenfinden können.
  
 
KOMMENTARE ZU ALLE FARBEN DES LEBENS
 
Alle Farben des Lebens | Film 2015 -- transgender, lesbisch, Regenbogenfamilie, Homophobie, Transphobie, Bisexualität, Homosexualität -- POSTER


SENDETERMINE VON ALLE FARBEN DES LEBENS
LETZTE TV-AUSSTRAHLUNG
Bislang keine Ausstrahlung im Fernsehen.

NÄCHSTER SENDETERMIN
Aktuell keine Ausstrahlung im Fernsehen geplant.
eMail-Benachrichtigung aktivieren

ERWARTETE ANZAHL VON TV-AUSSTRAHLUNGEN
Free-TV-Premiere 2019 erwartet.


 
QUEER
mdbINFO
ALLE FARBEN DES LEBENS ist der vierte Spielfilm der britischen, offen heterosexuellen Regisseurin Gaby Dellal und der zweite mit lesbischen Charakteren. In ihrem Kriminaldrama ANGELS CREST (2011) spielen Kate Walsh (GREY'S ANATOMY, PRIVATE PRACTICE) und Elizabeth McGovern ein Paar, das in den Fall eines verschwundenen Jungens verwickelt ist.

Das Drehbuch zu ALLE FARBEN DES LEBENS schrieb die in Massachusetts geborene Schauspielerin und Dramatikerin Nikole Beckwith, die ebenfalls offen heterosexuell ist. Zusammen mit Gaby Dellal recherchierte sie in der Transgender-Community die gesellschaftlichen Entwicklungen der letzten Jahre. Beckwith ist eine der ersten Female Film Fellows der San Francisco Film Society.

Die Besetzung eines Cisgenders für die Rolle des transsexuellen Teenagers sorgte für Kontroverse. Die Verteidigung dieser Entscheidung durch die Regisseurin verstärkte den Shitstorm nur noch. In einem Interview verwendete Dellal das weibliche Pronomen für Ray/Ramona und argumentierte, dass die Figur ein Mädchen sei, welche die männlichen Phäno-Merkmale noch nicht überzeugend darstelle. Sie bemühe sich zum Beispiel nicht um eine tiefere Stimme.
 
Bei der Userbefragung zum besten LGBT-Film 2016 landete ALLE FARBEN DES LEBENS mit einer Durchschnittsbewertung von 6.1 auf Platz 25.


QUEERmdbSTATEMENT
Homosexuell zu sein garantiert nicht, dass man ohne weiteres eine Geschlechtsanpassung unterstützt. Lesbisch zu sein ist eine sexuelle Orientierung, transgender zu sein ist eine Identitätsfrage. Ich denke, Dolly spricht für alle, die sich um die Hormonbehandlung und medizinischen Aspekte bei der Geschlechtsanpassung von Jugendlichen Sorgen machen. (...)
Wenn Dolly sich dagegen ausspricht, gibt sie denjenigen Zuschauern eine Stimme, die solche Vorbehalte haben. Aber es ist wichtig, dass Dolly dann erkennt, dass sich der Mensch, den sie liebt, nicht verändert, sondern nur die ‚Details’. Wir sind mehr als Gender, Alter oder Hautfarbe.
[Susan Sarandon]
 
LINKS

Alle Farben des Lebens (2015) on IMDb

 
 
 

  ÄHNLICHE FILME

Mein Sohn Helen | TV-Film 2015 -- transgender, Homophobie, Bisexualität, Homosexualität  Tomboy | Film 2011 -- transgender  The last summer of La Boyita | Film 2009  XXY | Film 2007 -- Intersexualität

Ich bin Jazz | Serie 2015 -- transgender, Geschlechtsanpassung, Transsexualität, Transidentität  Demolition | Film 2015 -- schwul, Coming Out, Homophobie  Everyday | Film 2010 -- schwul  Strella | Film 2009 -- transgender, schwul, Homophobie, Transphobie
     

 ALLE FARBEN DES LEBENS -- FULL-HD-TRAILER (DEUTSCH)

  

 ALLE FARBEN DES LEBENS -- FILMBILDER

Alle Farben des Lebens | Film 2015 -- transgender, lesbisch, Regenbogenfamilie, Homophobie, Bisexualität, Homosexualität -- FILMBILD 01 

Alle Farben des Lebens | Film 2015 -- transgender, lesbisch, Regenbogenfamilie, Homophobie, Bisexualität, Homosexualität -- FILMBILD 02 

Alle Farben des Lebens | Film 2015 -- transgender, lesbisch, Regenbogenfamilie, Homophobie, Bisexualität, Homosexualität -- FILMBILD 03

Alle Farben des Lebens | Film 2015 -- transgender, lesbisch, Regenbogenfamilie, Homophobie, Bisexualität, Homosexualität -- FILMBILD 04

© TOBIS Film GmbH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

...